September-October 2017

Die Schule ist übereifrig mit Unmengen an festlichen Geist, da die Kinder vor zwei Wochen
‘Navratra’ und ‘Dussera’ gefeiert haben und alle schon für Diwali in der kommenden Woche
vorbereitet sind. Diese Feste kennzeichnen einige der wichtigsten Feiern in dem Hindu
Festkalender. Die Schule nahm die Ferien vom 28ten September bis ersten Oktober war.
Üblicherweise besuchen die Kinder verschiedene Pandals in der ganzen Stadt und nehmen an Navratri, Dussera oder Diwali Festen teil. Zu dieser Zeit ist die ganze Stadt in verschiedene
Lichter gehüllt und das Ambiente und die Stimmung sind sehr lebhaft und enthusiastisch. In
der Schule machten die Kinder Diyas (Lampen) für Diwali. Sie haben die Klassenzimmer mit
den Lampen dekoriert und auch ein Paar für Zuhause als Dekor an dem Tag für Diwali
mitgenommen.

Neben dem festlichen Geist hatten die halbjährlichen Prüfungen am siebten Oktober
begonnen. Für die kleineren Kinder waren die Prüfungen am 12ten Oktober beendet, während die älteren Kinder am 17ten Oktober fertig wurden. Die Kinder schreiben jetzt die Aufsätze,für die sie sich schon seit Wochen vorbereiten. In der Naveen Schule geben wir unser bestes die Prüfungen für die Kinder nicht anstrengend zumachen, jedoch helfen einen gesunden Wettbewerb unter ihnen zu entwickeln. Es gibt viele Wiederholungskurse, welche vor den Prüfungen stattfinden, damit die Schüler gut vorbereitet sind.

Ferien für Diwali finden vom 18ten bis 21ten Oktober statt.

Es tut uns sehr leid, dass wir noch keinen halbjährlichen Bericht wie versprochen
veröffentlichen konnten, jedoch werden wir einen in den kommenden Monaten
veröffentlichen. Wir hoffen, dass Ihr durch unseren Blog Neuigkeiten über die Geschehnisse
an der Naveen Schule bekommt.

Wir wünschen euch ein sehr fröhliches Diwali von unserer Seite! Wir werden Neuigkeiten
über Diwali in unserem nächsten Artikel teilen.

Lest und lächelt weiterhin :)

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>